Bettina Reuker eröffnete ein Mietregal für Schwerin

Gib Dingen eine zweite Chance

24. Oktober 2018

Im Juli 2016 hatte Bettina Reuker mit ihrem Lädchen „Betty’s Lädchen“ eine tolle Idee für die Schweriner Altstadt. Ihr Mietregal war ein Erfolg. Einen Laden weiter hatte Sabrina Enke ein ähnliches Konzept. Sie verkaufte ebenfalls Secon-Hand, hatte sich aber auf Mode spezialisiert. Weil die beiden mit ihren Geschäftideen so gut zusammen passten gründeten sie gemeinsam den Laden BESA. Ihr Motto ist „Gib Dingen eine zweite Chance!“
Zur Neueröffnung von Betty’s Lädchen 2016 hatten wir uns mit Bettina Reuker getroffen und ihre Geschichte im Altstadt-Blog veröffentllicht.

zum Artikel
Im Fachhandel für Kinderschuhe von Steffi Saeland in der Puschkinstraße 61-65 bekommt jeder Kinderfuß den passenden Schuh.

Gut besohlt ab dem ersten Schritt

26. Juli 2018

Steffi Saeland berät und verkauft seit 20 Jahren Kinderschuhe und führt ihr eigenes Fachgeschäft seit 7 Jahren in der Puschkinstraße der Schweriner Altstadt. Sie ist Expertin für den Kinderfuß und weiß genau wie der richtige Schuh sitzen muss.

zum Artikel
Das Modegeschäft Copacabana fashion bringt brasilianisches Flair in die Altstadt.

Mit Stil und Farbe in den Frühling

12. Juni 2018

Einen Hauch südamerikanischen Flairs bringt die Modebutique Copacabana fashion in die historische Altstadt Schwerins. Die beiden Inhaberinnen Suzana Ferrez Blankenburg und Ana Paula Dos Santos sind waschechte Brasilianerinnen und haben viele Farben und Temperament im Gepäck.

zum Artikel
Markenzeichen der Boutique Anziehend in der Buschstraße ist das rote Kleid.

Neuanfang mit rotem Kleid

24. April 2018

Die historische Altstadt Schwerins ist beliebt bei Shopping Queens, denn es gibt eine große Auswahl von kleinen, individuellen Modeboutiquen. Ein davon ist die Boutique Anziehend in der Buschstraße 6.

zum Artikel
Schwerins Kaufhaus mit der längesten Tradition ist Kressmann in der Mecklenburgstraße

Ohne Kaufhaus geht es nicht!

8. Oktober 2015

Kaufhäuser gehören zu einer Stadt. Als Sinnbild und Wahrzeichen für die lange Tradition des Handels sind sie einfach nicht wegzudenken. In Schwerin ist es das das Textilhaus Kressmann in der Mecklenburgstraße. Beinahe täglich liegt es auf unserem Weg, fast selbstverständlich. Im Gespräch mit Filialleiterin Evelyn Hoffmann erfuhren wir viele interessante Dinge und machten uns mit der Geschichte des Hauses vertraut.

zum Artikel
Im Hotsalon Rieger sind handgefertigte und vor allem individuelle Hüte erhältlich.

Hüte, Hüte und nochmals Hüte

9. Juli 2015

Hutmachertradition wird hier gelebt. Im Laden Hut-Rieger von der Modistin Genoveva Rieger und ihrer Tochter Marie Antoinette Rieger am Großen Moor 15 bekommen die Kunden einen Hut für jeden Anlass. Um so ausgefallener desto besser.

zum Artikel
Aus New Look wurde Pretty Woman. Die Ausrichtung der Modeboutique in der Puschkinstraße 52 hat sich verändert und startet seit 2016 neu durch.

Pretty Woman nicht nur im Film

11. Mai 2015

Aus “New Look” wurde “Pretty Woman – fesche fashion”. Die Ausrichtung der Modeboutique in der Puschkinstraße 52 hat sich zwar verändert aber das tolle Verkaufsteam ist geblieben und startet seit 2016 neu durch.

zum Artikel