Mit einer eigenen Mehrwegbecherkampagne „Einmal ist keinmal. Denk Mehrweg!“ ruft die Landeshauptstadt Schwerin dazu auf, dem Wegwerfbecher die kalte Schulter zu zeigen und einen Mehrwegbecher zu nutzen.

Einmal ist keinmal. Denk Mehrweg!

6. Dezember 2018

Mit einer eigenen Mehrwegbecherkampagne „Einmal ist keinmal. Denk Mehrweg!“ ruft die Landeshauptstadt Schwerin dazu auf, dem Wegwerfbecher die kalte Schulter zu zeigen und einen Mehrwegbecher zu nutzen. Anreize schaffen Unternehmen aus der Altstadt mit Vergünstigungen auf das to-go Heißgetränk im Mehrwegbecher.

zum Artikel
Als ein Stück der lebendigen Geschichte Schwerins ist das Weinhaus Wöhler für die historische Altstadt eine unverzichtbare Institution.

Ein Schlückchen in Ehren

21. Februar 2018

Als ein Stück der lebendigen Geschichte Schwerins ist das Weinhaus Wöhler für die historische Altstadt eine unverzichtbare Institution in Gastronomie, Gastfreundschft und Weinhandel.

zum Artikel
Das Müllers ist ein ganz besonderes kleines Restaurant in der nähe des Schweriner Doms.

Bio-Bistro mit Domblick

11. Oktober 2017

Das Müllers ist ein ganz besonderes kleines Restaurant in der nähe des Schweriner Doms. Als Gast kann man im Müllers in der Puschkinstraße 55 vor allem eines erwarten: 100%ige Bio-Qualität.

zum Artikel
Mit Bioqualität und eine tolle Auswahl an veganen Speisen ist die KostBar eine tolle Ergänzung zum Angebot in der historischen Altstadt Schwerins.

Kleine Speisen, große Ambitionen

18. Januar 2016

Mit Bioqualität und eine tolle Auswahl an veganen Speisen ist die KostBar in der Schloßstraße 28 eine tolle Ergänzung zum Angebot in der historischen Altstadt Schwerins. Das Café ist besonders familienfreundlich und hat ein tolles Ambiente.

zum Artikel
Spaziergänger mit einem Kuchen-Paket vom Café Rothe gehören in Schwerin zum Stadtbild. Das Familienunternehmen ist schon seit Generationen in Schwerin ansässig und mit seinen leckeren Torten und Backwaren aus der historischen Altstadt nicht mehr weg zu denken.

Apfelbohne Made in Schwerin

21. Oktober 2015

Spaziergänger mit einem Kuchen-Paket vom Café Rothe gehören in Schwerin zum Stadtbild. Das Familienunternehmen ist schon seit Generationen in Schwerin ansässig und mit seinen leckeren Torten und Backwaren aus der historischen Altstadt nicht mehr weg zu denken.

zum Artikel
Fans der österreichischen Küche kommen in der historischen Altstadt Schwerins auf Ihre Kosten. Im Bistro "Zum Feinspitz" werden ausgewählte Spezialitäten und Kulturprogramm geboten.

Von Feinkost zu feiner Musik

9. September 2015

Fans der österreichischen Küche kommen in der historischen Altstadt Schwerins auf Ihre Kosten. Im Bistro „Zum Feinspitz“ werden ausgewählte Spezialitäten und Kulturprogramm geboten.

zum Artikel
Im Charlottchen's in der Schweriner Schloßstraße 12 wird Erlesenes für alle Sinne angeboten. Italienische Stoffe und englischer Landhausstil sind hier zuhause.

Schweriner Geschichte neues Leben eingehaucht

27. August 2015

In einem historischen Haus, dem ehemaligen „Hotel du Nord“ in der Schloßstraße 12 befindet sich ein ganz besonders liebevoll gestaltetes Geschäft. Im Charlottchen’s wird Erlesenes für alle Sinne, wie Wohntextilien aus italienischem Leinen, portugiesische Seifen, elegante Papeterie aus England, Tee aus Frankreich und vieles mehr angeboten.

zum Artikel
Die Torten, Cupcakes, Bagels und anderen Leckereien nach amerikanischem Vorbild von Miss Törtchen sind immer eine kleine Sünde wert.

Bis heute ein Gewinn für die Altstadt

20. August 2015

Mit ihrer Geschäftsidee „Miss Törtchen“ haben Elke und Lydia Lörke vor 2013 den 1. Gründungswettbewerb für die Schweriner Innenstadt gewonnen. Den Schritt in die Selbstständigkeit haben sie bis heute nicht bereut und sind ein Gewinn für die historische Altstadt Schwerins.

zum Artikel
Im Kreativ Kaufhaus findet man Produkte von unterschiedlichen Designern, die sonst nur im Internet zu bekommen sind.

Schwerin muss man wollen

21. Juli 2015

Im Kreativ Kaufhaus im Klöresgang der Schweriner Höfe sind Produkte von Designern zu finden, die sonst nur im Internet zu bekommen sind. Das kunterbunte Geschäft der Gründungswettbewerbsgewinnerin ist immer einen Besuch wert.

zum Artikel
Im Café Jan Cornelius wird der Kaffee mit viel Leidenschaft und Handarbeit zubereitet.

Kaffeegenuss noch handgemacht

19. Mai 2015

Im Café Jan Cornelius in den Schweriner Höfen wird der Kaffee mit viel Leidenschaft und Handarbeit zubereitet. Die Handgerfertigte Espressomaschine aus Neapel muss mit der Hand betrieben werden und auch das Stück Schokolade zum Kaffee ist natürlich handgemacht.

zum Artikel